Fast 1.500 Haushalte haben sich in Groitzsch für einen Glasfaseranschluss entschieden und einen Vorvertrag abgeschlossen. Damit wurde die 35%-Marke überschritten und liegt derzeit bei 39,5 %. Jetzt steht einem flächendeckenden Glasfaserausbau mit schnellem Internet bis 1.000 MBit/s nichts mehr im Wege. Die Vorvermarktungsphase lief bis zum 31. März 2021. Alle Haushalte, die in dieser Zeit Vorverträge abgeschlossen haben, erhalten den Hausanschluss kostenfrei. Die Bauarbeiten starten voraussichtlich im Sommer dieses Jahres.

Weitere Informationen finden Sie unter enviaTEL.de/highspeed.