Übergabe Drehleiter

Uebergabe Drehleiter1

Am 17. Mai 2018 fand die Übergabe der Drehleiter im Beisein des
Innenministers Roland Wöller, des Landrates Henry Graichen, des
Bürgermeisters Maik Kunze und der Kameraden der Groitzscher Feuerwehr
auf dem Marktplatz in Grimma statt.
Drei weitere Drehleitern wurden an die Städte Grimma, Borna und Wurzen
übergeben.


Wiederaufbau Kioskgebäude am Landschaftssee Großstolpen

Wiederaufbau Kiosk EPLR

 


Stadt Groitzsch erhält Förderung zur Sanierung von Spielplätzen

Spielplätze in "Großpriesligk" und "Löbnitz-Bennewitz" saniert

Nachdem die Wintermonate die Bautätigkeiten an den Spielplätzen in Großpriesligk und Löbnitz-Bennewitz zum Erliegen gebracht haben, sind diese nun pünktlich mit dem Frühlingsanfang zur Nutzung freigegeben worden. Die Kinder konnten es ja kaum erwarten und haben schon während der Bauarbeiten sozusagen "mit den Hufen gescharrt".

Nachdem die alten Spielgeräte verschlissen waren, wurden in der Stadt nun zwei weitere Spielplätze saniert und attraktiv umgestaltet, um vielfältiges und kreatives Spielen zu ermöglichen. Die Umsetzung der Spielplatzvorhaben wurde aus dem "Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum" (EPLR) im Freistaat Sachen unterstützt.

         

Spielplatz in Großpriesligk                                                              Spielplatz in Löbnitz-Bennewitz

Wir wünschen den Kindern viel und lange Spaß bei der Nutzung der Spiellandschaften.