Stellenangebote

Der Abwasserzweckverband "Weiße Elster" hat folgende Stelle befristet (Elternzeit) von sofort bis 14.08.2020 zu besetzen:

Sachbearbeiter Gebühren (m/w/d)

Im Auftrag der Mitgliedsgemeinden erstellt der AZV Gebührenbescheide für Abwasser und Niederschlagswasser.
Zum Aufgabenbereich gehören:
• Erstellung Jahresverbrauchsabrechnung Abwassergebühren (Anforderung Zählerdaten, Einspielen der Zählerdaten, Auswertung von Fehlerlisten, Bescheidkorrekturen, Absetzungen)
• Debitorenbuchhaltung (Bearbeitung und Überwachung Zahlungsverkehr, Buchung Zahlungseingänge, Clearing, Umbuchungen, Sachkontenauswertung)
• Erstellung und Bearbeitung von Mahnungen und Vollstreckungshilfeersuchen (Weiterberechnung und Buchung von Säumniszuschlägen)
• Bearbeitung und Auswertung von Reste- und Überzahllisten
• Zuarbeit zu Vollstreckung, Niederschlagungen und Erlässen
• Bearbeitung von Widersprüchen (schriftlich, telefonisch)
• Erstellung von Ratenzahlungsplänen
• Zuarbeit zu Statistiken und Analysen
• Umsetzung der Datenschutzgrundsatzverordnung

Ihr Profil
o Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
o Idealerweise Erfahrung im Bereich Gebührenabrechnung IFR -Finanzrechnung und SFirm-Sparkasse
o Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office und Internet-Anwendungen
o Neben Ihrem Organisationsgeschick zeichnen Sie sich durch eine strukturierte Arbeitsweise, einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft, Teamgeist und Flexibilität sowie Diskretion aus
o Selbstbewusste, offene und positive Ausstrahlung sowie souveränes Auftreten

Wir bieten Ihnen
o eine befristete Stelle (30 - 40) Stunden pro Woche, flexible Arbeitszeiten im Rahmen des Dienstplanes und abgestimmt auf die Kundenbetreuung) und eine tarifliche Beschäftigung (TVöD, 13. Monatsgehalt anteilig im Bereich VKA)
o ein vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld in einem kleinen Verwaltungsteam
o persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
o Arbeitsort ist die Geschäftsstelle des AZV im Zwenkauer Rathaus

Interesse? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte zeitnah senden an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Wir wachsen und suchen Unterstützung! Schilfkrbchen Logo

Der evangelische Kindergarten „Schilfkörbchen“ sucht ab sofort Erzieher/innen für unseren neuen und großen im Herzen der Kleinstadt Groitzsch liegenden, mit großem und naturnahem Garten gestalteten Kindergarten. Wir betreuen derzeit in familiärer Atmosphäre 22 Krippenkinder und ca. 56 Kindergartenkinder inklusive der Aufnahmemöglichkeit von 5 Integrationskindern.

Wir bieten:
• einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz, eine herzliche Atmosphäre, ein offenes Team, viel Raum für Kreativität und selbständiges Arbeiten, regelmäßige Teamsitzungen, stetige Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine attraktive Vergütung nach KDVO inkl. Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge (EZVK) mit einem Mindest-Stellenumfang von 30 Stunden/ Woche

Voraussetzung:
• staatlich anerkannte Erzieher/in, gern auch mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation (keine Bedingung!)
• Freude am liebevollen Umgang mit Kindern
• Fähigkeit zur Arbeit und Kommunikation im Team
• wünschenswert ist die Mitgliedschaft zu einer christlichen Kirche (ACK)
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungen, gerne auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Kirchenvorstand des Ev.-Luth. Kirchspiel Groitzsch, Wiesengasse 3, 04539 Groitzsch

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gern die Kita-Leiterin des Kindergartens, Frau Weidemann (Tel.: 034296-947318).

Weitere Informationen zu unserem Kindergarten finden Sie unter
www.schilfkoerbchen.de