Elternbeiträge werden im Lockdown erstattet

Aufgrund der Schließzeiten der Kindertagesstätten in Groitzsch werden die Eltern, welche die Notbetreuung nicht nutzen können, von der Zahlung des Elternbeitrages befreit. Dies gilt vorest für die Monate Januar und Februar und wird entsprechend der weiteren Regelungen bei anhaltender Schließung fortgesetzt. Eltern, die die Notbetreuung genutzt haben, zahlen den taggenau berechneten Elternbeitrag.


Schließung der Sparkasse Groitzsch (außer Servicebereich)

Hiermit informieren wir Sie über die Schließung der Sparkassenfiliale in der Zeit vom 18.01.2021 bis vorerst 12.02.2021. Der Servicebereich ist davon nicht betroffen.


Sächsische Imfpzentren gehen am 11.01.2021 in Betrieb

In Sachsen werden die Impfzentren in den 13 Landkreisen bzw. Kreisfreien Städten am Montag, 11. Januar, ihren Betrieb aufnehmen, da nun kontinuierlich, allerdings weiter nur begrenzt Impfstoff zur Verfügung stehen wird. Zunächst werden dort Angehörige prioritär zu impfender Berufsgruppen mittels Gruppenterminen geimpft (z.B. Mitarbeiter von ambulanten Pflegediensten, Rettungsdiensten etc.).

Weiterlesen ...